2nd Party Audits

Rufen Sie uns an

+41 (0) 789 322 484

Lieferanten Audits

Wir übernehmen gerne für sie die „2nd Party Audits“ / „Lieferanten Audits“. Unser absolut unabhängiger und kompetenter Auditor plant die Audits, bereitet sie vor und führt sie aus – inkl. Berichterstellung. Auf Wunsch begleiten wir Sie bei der Definition der Maßnahmen und deren Umsetzung bis hin zu Wirksamkeitsüberprüfung.

Der „Lieferantenaudit“ soll prüfen, ob Ihr Lieferant in der Lage ist, einwandfreie Leistungen zu erbringen.

QM-SÜD GmbH kann Sie dabei unterstützen. Sie konzentrieren sich auf die wesentlichen Aspekte, die für Ihre Anforderungen von hoher Bedeutung sind.

Wir prüfen beispielsweise für Sie die Reklamationsbearbeitung durch, die Rückverfolgbarkeit, die Prozessreife etc. und eruieren damit, ob der Lieferant Ihre Vorgaben – wie Lieferantenvereinbarungen – bezüglich der Qualitätsmerkmale eingehalten hat.

Sie eruieren damit nicht nur die Schwächen des Zulieferers, sondern sie stärken damit die Kommunikation und Transparenz mit Ihrem Zulieferer. Unsere unabhängigen und kompetenten Auditoren geben starke Impulse zur Weiterentwicklung des Lieferanten und somit minimieren Sie Qualitätskosten und Lieferrisiko. Je besser Sie ihren Lieferanten kennen, desto weniger werden Sie von unerwarteten Unannehmlichkeiten überrascht.

Die Komplexität des Lieferantenaudits hängt von der Zahl der Lieferanten ab. Je höher die Lieferantenzahl ist, umso mehr wird ein Auditprogram benötigt. Gerne übernehmen wir diese Aufgabe für Sie. Gemeinsam definieren wir, welche Lieferanten, Produktgruppen, Prozesse, speziellen Anforderungen usw. überprüft werden sollen. Wie oft wird das Audit durchgeführt, von welchem Auditteam, wie werden die Massnahmen überwacht usw.

Auditablauf:

Auditvorbereitung

  • Auskunft über die Ziele des Audits
  • Abstimmung mit dem Kunden über den Aufwand/ die Audittage
  • Auditprogramm erstellen
  • Auditteam definieren
  • Auditplan mit relevanten Themen erstellen
  • Notwendige Informationen und Dokumente bereitstellen (QM-Handbuch, Prozessbeschreibungen wie Reklamationen, Verträge und Lieferspezifikationen)

Auditdurchführung

  • Einführungsgespräch
  • Befragung wird an Ort und Stelle der Arbeitsausführung stattfinden
  • Sammlung von Auditnachweisen bei der Stichproben Überprüfung
  • Alle Unstimmigkeiten vor Ort mit den Befragten Mitarbeitern klären
  • Identifikation von Abweichungen und Verbesserungspotenzialen dokumentieren
  • Gesamteindruck wird am Ende des Audits in einem Abschlussgespräch dem Lieferanten mitgeteilt
  • Gegeben falls werden Massnahmen für die Beseitigung der Schwachstellen mit dem Lieferanten vereinbart

Auditnachbereitung

  • Erstellung des Auditberichts
  • Beschreibung der Haupt-, Nebenabweichungen und Verbesserungspotenziale
  • Übermittlung des Auditberichts an den Lieferanten und Kunden

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch

1st Party Audits Interne Audits.fw

Interne Audits

Weiterlesen >>

Interne Audits

Wir übernehmen gerne für sie die „1st Party Audits“ oder „internen Audits“
Weiterlesen >>
2nd Party Audits Lieferanten Audits.fw

Lieferanten Audits

Weiterlesen >>

Lieferanten Audits

Wir übernehmen gerne für sie die „2nd Party Audits“ / „Lieferanten Audits“
Weiterlesen >>
3rd Party Audits Zertifizierungsaudits.fw

Zertifizierungs audits

Weiterlesen >>

Zertifizierungs Audits

Zertifizierungsaudits werden nur von akkreditierten Zertifizierungsgesellschaften
Weiterlesen >>
Call Now Button